Maler/in und Lackierer/in

Was lernen die Maler- und Lackierer/-innen in der Berufsschule?

Unterrichtsfächer

Es gibt vier allgemeinbildende Unterrichtsfächer:

  • Deutsch
  • Sozialkunde
  • Religion/Ethik
  • Sport

In der Fachrichtung Gestaltung und Instandhaltung unterrichten wir:

  • Untergrundbearbeitung
  •  Oberflächenbearbeitung
  • Instandhaltungs-, Dämm- und Putzarbeiten
  • Raumgestaltung
  • Dekorative Gestaltung

Lernfelder

In den Lernfeldern besprechen wir folgende Themen:

  • Bearbeiten mineralischer Untergründe
  • Bearbeiten nichtmineralischer Untergründe
  • Oberflächen und Objekte herstellen
  • Oberflächen gestalten

Wie lernen die Maler- und Lackierer/-innen in der Berufsschule?

Informationen zu diesem Thema findet man hier > Unterricht

Welche Prüfungen müssen die Maler- und Lackierer/-innen ablegen?

Zwischenprüfung nach 1,5 Jahren
Abschlussprüfung nach 3 Jahren

Theoretische Abschlussprüfung in den Bereichen:
Oberflächentechnik

Instandsetzung

Wirtschafts- und Sozialkunde